Claudia Jeske-Krafft

Heilpraktikerin für Psychotherapie  Entspannungstherapeutin 

VHS Lippe-Ost Kursangebote Frühjahr 2020

Autogenes Training für Frauen
Autogenes Training
Gesundheit, Vitalität & Lebensfreude
Der Klassiker der Entspanungsmethoden

Das Autogene Training ist eine wohltuende, hilfreiche und unterstützende Zusatzmaßnahme für Ihr körperliches, geistiges und seelisches Wohlbefinden und eine wichtige Säule in der Prävention. Ohne uns unter Druck zu setzen, üben wir die verschiedenen Formeln zur Entspannung der Muskulatur, der Gefäße, der Kopfregion, zur Beruhigung der Herz- und Atemfrequenz und unserer Bauchregion ein. Wir erfahren, wie sich Sorgen, Stress und Ängste auf unseren Körper auswirken, über kurz oder lang schädigend wirken - und wie wir dem entgegenwirken können. Nach einiger Trainingszeit werden Sie gelassener, erfrischter und befreiter durch das Leben gehen. Ein angenehmer Nebeneffekt ist eine spürbare Leistungssteigerung.

Bitte bequeme Kleidung, Yogamatte und Schreibutensilien mitbringen.

Schriftliche oder Internet-Anmeldung erforderlich!


Salutogenese
Die Lehre von der Gesunderhaltung

Die Salutogenese beschäftigt sich mit der Lehre der Gesunderhaltung nach
A. Antonowsky. Begriffe wie Resilienz und der Selbstwirksamkeit spielen hier mit hinein. Es geht dabei um die Frage, wie Menschen es trotz widrigster Lebensumstände schaffen, bis ins alter ein psychisch , mentales und körperlich ausgeglichenes leben zu führen. Ich möchte diese gemeinsamen Abende nutzen, Ihnen aufzuzeigen, wie diese Grundhaltung zu einem positiven Leben entsteht. Neben theoretischen Aspekten werden wir auch in verschiedene formen der Entspannung eintauchen, ein Pfeiler der Salutogenese. 

Bitte dicken Socken, eine Unterlage, eine Decke und Schreibzeug mitbringen.

Schriftliche oder Internet-Anmeldung erforderlich!


Entspannt die Woche beenden
Entspannung und Bewegung, um Kopf und Körper frei werden zu lassen

Bereiten Sie sich auf die schönsten Tage der Woche vor, indem Sie alle Anspannungen der letzten Tage hinter sich lassen. Sie erlernen leichte Lockerungsübungen für den Körper, verschiedene Atemübungen und verschiedene Techniken aus der Entspannung (Meditation, Phantasiereisen, Autogenes Training, Visualisierungen). Sie werden sich erfrischt fühlen, die Lockerungsübungen bringen Ihre Muskeln und Gelenke in Bewegung und die Entspannungsübungen beleben Ihren Geist. Gelassen und erfrischt werden Sie zukünftig die Woche verabschieden, um leistungsfähig und gut gelaunt in das Wochenende zu starten.

Schriftliche oder Internet-Anmeldung erforderlich!

 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos